Herzlich Willkommen in der Marktgemeinde Großgöttfritz

Liebe Besucher unserer Website!

Die Marktgemeinde Großgöttfritz, im Herzen des Bezirkes Zwettl und damit des Waldviertels gelegen, umfasst eine Fläche von 40,16 km² mit 1.530 Einwohnern in 500 Häusern.
    
Foto_Video_web.jpg
    

Die seit 1. 1. 1968 bestehende Großgemeinde Großgöttfritz wurde durch Beschluss des NÖ Landtages vom 18. 7. 1978 zur Marktgemeinde erhoben. Die Verleihung des Marktrechtes und des Marktwappens fand im Rahmen eines Festaktes am 8. 10. 1978 statt.

Die Marktgemeinde besteht aus den acht Katastralgemeinden:
Großgöttfritz, Großweißenbach, Sprögnitz, Kleinweißenbach, Rohrenreith,
Frankenreith, Engelbrechts und Reichers
 
   
Die Marktgemeinde Großgöttfritz war in den letzten Jahren bemüht, den Zustand des Ortsbildes in allen acht Katastralgemeinden zu verschönern und zu verbessern.
 
 
Für den Gast besonders sehenswert ist die gotische Pfarrkirche Großgöttfritz von
ca. 1300 und der neben der Pfarrkirche im Jahre 1483 errichtete Karner.
Die Hauptattraktion unserer Gemeinde ist jedoch unsere 28m hohe Aussichtswarte am 811m hohen Auberg, von der man eine herrliche Fernsicht über das gesamte Waldviertel und darüber hinaus bis zu Schneeberg und Ötscher hat. Unmittelbar neben der Aubergwarte befindet sich das von der Marktgemeinde Großgöttfritz im Jahr 2020 errichtete Gipfelkreuz.
Ebenfalls Geheimtipps für Wanderer sind der Hohe Stein (Felserhebung mit Gipfelkreuz am Kamp) in der Katastralgemeinde Großweißenbach, sowie die mystischen Schalensteine
(im Volksmund auch „Boadwandl“ genannt) in Großweißenbach und Frankenreith.
Erholungssuchende und Gäste, die nicht nur die Sehenswürdigkeiten genießen wollen, finden neben herrlichen Wandermöglichkeiten mit vielen Bildstöcken und Marterln am Wegrand, Fußball- und Beachvolleyballplätzen sowie Kinderspielplätzen auch eine Tennisanlage in der Gemeinde vor.

Zur gemütlichen Einkehr laden das Biogasthaus "Leibspeis", ein Heuriger, 2 Gasthäuser und 1 Gasthof samt Fremdenzimmern und 3 automatischen Kegelbahnen ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit freundlichen Grüßen
Johann Hofbauer
Bürgermeister der Marktgemeinde Großgöttfritz

 

Information von Dr. Armin Herbert Puchstein 

Ordinationszeiten:         

                                       Mo      08.00 - 12.30
Di       08.00 - 12.30

                                       Mi       keine Ordination

                                       Do      08.00 - 12.30        16.00 - 18.00

                                       Fr       08.00 - 12.30



Urlaub von Dr. Armin Herbert PUCHSTEIN

  

Die Ordination von Herrn Dr. Armin Herbert Puchstein ist vom

 

Montag den 25. März 2024 bis 

einschließlich Dienstag den 02. April 2024

wegen Urlaub geschlossen.

 

Als Urlaubsvertretung fungieren in dieser Zeit die Nachbarärzte

Dr. Steinkellner / Dr. Grubmüller in Niedernondorf

und 

Dr. Glaßner / Dr. Holzmüller in Sallingberg.

 

ein Schild vor einem Geschäft


    

Leben ohne Strom


Impressum.pdf herunterladen (0.08 MB)  Datenschutz_Hinweis.pdf herunterladen (0.14 MB)

 

 

          leaderregion        KOMSIS

 

          Natur im Garten      woiwa-wir-machen-mit 

   
   
 Marktgemeinde Großgöttfritz

3913 Großgöttfritz 100, Tel.02875/8362, Fax 02875/88198
gemeinde@grossgoettfritz.at  -  www.grossgoettfritz.at

Amtszeiten: 

Montag: 7.30 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr, 

 Mittwoch: 7.30 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr,  

Freitag: 7.30 - 12.00 Uhr